Überspringen und zum Inhalt gehen →

Helfen

Jeder Interact-Club sollte im Jahr mindestens zwei Sozialprojekte umsetzen, von denen eines einen lokalen und eines einen internationalen Bezug haben sollte. Es gibt so viele Möglichkeiten, Gutes zu tun – sucht euch einfach aus, was euch gefällt.

  • Ihr könnt Zeit mit alten Menschen verbringen (z.B. Besuche bei Senioren bzw. in Seniorenheimen zum gemeinsasmen Kochen, Spazierengehen oder einfach Unterhalten)
  • Ihr könnt Zeit mit Kindern verbringen (z.B. Theaterstücke in Waisenhäusern oder Unterstützung bei einem Rotaract-KidsCamp)
  • Ihr könnt einen Spielplatz renovieren
  • Ihr könnt Lebensmittel für die Tafel sammeln – eine Aktion, die unter dem Namen Kauf-eins-mehr sehr erfolgreich ist
  • Ihr könnt ein Benefizkonzert organisieren
  • Ihr könnt eine Shelterbox finanzieren

Bei allen Projekten habt ihr die volle Kontrolle über Planung, Vorbereitung und Durchführung. Eure Partner bei Rotaract und Rotary werden euch aber natürlich immer mit ihrer Erfahrung unterstützen.